Nachrichten

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Leider kommt es immer wieder mal zu gemeinschädlichen Sachbeschädigungen. Das ist einfach nur traurig und sinnlos - verursacht aber eine überflüssige Menge an Arbeit und vor allem Kosten, die letztlich von uns allen getragen werden. Hier ein aktueller Zeugenaufruf der Polizei mit der Bitte um Unterstützung:

"Bereits zwischen Freitagmittag und Samstagabend kam es auf einem Spielplatz in der Berliner Straße zu einer Sachbeschädigung. Bislang Unbekannte beschädigten einen Zaun sowie ein Verkehrszeichen. Es entstand ein Schaden von rund 200 Euro. Die Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die verdächtige Personen oder Umstände wahrgenommen haben. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04234-1325 bei der Polizeistation Dörverden zu melden."
... MehrWeniger

3 Wochen her

Eine mit Abstand besondere "Schulentlassung": Heute durfte ich als Vertreter des Schulträgers bei der Verabschiedung des Schulleiters unserer Aller-Weser-Oberschule Döverden zu Gast sein und die besten Wünsche für die Zukunft aussprechen. ... MehrWeniger

3 Wochen her

Eine mit Abstand besondere Schulentlassung: Heute durfte ich als Vertreter des Schulträgers bei der Verabschiedung des Schulleiters unserer Aller-Weser-Oberschule Döverden zu Gast sein und die besten Wünsche für die Zukunft aussprechen.

Die Ortschaften Hülsen und Westen wollen sich mit sieben weiteren Orten aus der benachbarten Stadt Rethem (Aller) und der Gemeinde Frankenfeld im Heidekreis als künftige „Dorfregion Aller-Wölpe“ kreisübergreifend um die Aufnahme in das niedersächsische Dorfentwicklungsprogramm bewerben. Gestern haben wir dem mit der Antragstellung beauftragten Planungsbüro schon mal unsere beiden Ortschaften vorgestellt. Alle Einwohnerinnen und Einwohner sind jetzt zunächst bis zum 02.08.2020 zur Teilnahme an einer Online-Befragung unter

www.surveymonkey.de/r/aller-woelpe

aufgerufen. Bitte mitmachen und die Chance ergreifen, um von Beginn an mitzugestalten!
... MehrWeniger

1 Monat her

Die Ortschaften Hülsen und Westen wollen sich mit sieben weiteren Orten aus der benachbarten Stadt Rethem (Aller) und der Gemeinde Frankenfeld im Heidekreis als künftige „Dorfregion Aller-Wölpe“ kreisübergreifend um die Aufnahme in das niedersächsische Dorfentwicklungsprogramm bewerben. Gestern haben wir dem mit der Antragstellung beauftragten Planungsbüro schon mal unsere beiden Ortschaften vorgestellt. Alle Einwohnerinnen und Einwohner sind jetzt zunächst bis zum 02.08.2020 zur Teilnahme an einer Online-Befragung unter

https://www.surveymonkey.de/r/aller-woelpe

aufgerufen. Bitte mitmachen und die Chance ergreifen, um von Beginn an mitzugestalten!

Leider sind in diesen Tagen in Hülsen und Westen Trickdiebe unterwegs: Die Polizei bittet um MIthilfe!

Bereits am Mittwochvormittag registrierte die Polizei Dörverden in Hülsen einen Trickdiebstahl. Zwei Männer hatten sich an der Haustür einer Seniorin als falsche Wasserwerker ausgegeben. Während ein Täter die Frau ablenkte, entwendete sein Komplize unbemerkt Schmuck aus der Wohnung. Nun kam ein ähnlicher Fall aus Westen ans Licht. Hier gab sich ein Trickdieb am Mittwochabend an der Haustür einer Seniorin als Arbeitssuchender aus. Gegen 18:30 Uhr sprach der Unbekannte die 87-Jährige in ihrem Garten an der Hauptstraße an und fragte nach möglichen Gartenarbeiten, die er verrichten könnte. Während der Mann die Frau ablenkte, schlich sich offenbar ein Komplize in das Haus, durchwühlte hier unbemerkt Schubladen und entwendete schließlich Bargeld. Anschließend flohen beide Täter mit ihrer Beute. Von den Tätern liegen der Polizei Beschreibungen vor: Ein Täter war komplett schwarz gekleidet und trug eine dunkle Schirmmütze. Sein Komplize trug ein schwarzes T-Shirt und ebenfalls eine Schirmmütze, bei der der Kopf nicht bedeckt ist. Beide Männer erschienen höflich und gepflegt. Hinweise zu dem Duo sowie zu einem verdächtigen Fahrzeug nimmt die Polizeistation Dörverden unter Telefon 04234/1325 entgegen.

Allgemeine Tipps über Gefahren an der Haustür gibt die Polizei übrigens hier: www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/gewalt/gewalt-gegen-senioren/
... MehrWeniger

2 Monate her

Mehr laden