Nachrichten

Hier berichte ich laufend über aktuelle Ereignisse

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Das Land öffnet die Impfterminvergabe ab Montag (10.05.2021) schrittweise für Personen der Prioritätsgruppe 3 ("Erhöhte Priorität"). Die Impfberechtigung erfolgt dabei in drei Stufen. Die ausführliche Pressemitteilung gibt es hier: www.ms.niedersachsen.de/startseite/service_kontakt/presseinformationen/niedersachsen-legt-fahrpla... ... MehrWeniger

2 Tage her
Das Land öffnet die Impfterminvergabe ab Montag (10.05.2021) schrittweise für Personen der Prioritätsgruppe 3 (Erhöhte Priorität). Die Impfberechtigung erfolgt dabei in drei Stufen. Die ausführliche Pressemitteilung gibt es hier: https://www.ms.niedersachsen.de/startseite/service_kontakt/presseinformationen/niedersachsen-legt-fahrplan-fur-terminvergabe-an-angehorige-der-prioritatsgruppe-3-vor-impfberechtigung-erfolgt-in-drei-stufen-beginnend-ab-10-mai-200167.html

Bei Facebook kommentieren

Eine weitere Impfperspektive für den Corona-Impfstoff von AstraZeneca: www.tagesschau.de/inland/astrazeneca-priorisierung-aufgehoben-101.html

Mit Unterstützung der Klimaschutz- und Energieagentur LK Verden - klever wurde in den vergangenen Wochen vor Ort mit der Arbeit in zwei wichtigen Projekten begonnen. Im „Kommunalen Energieeffizienz Netzwerk“ wurden die Grundlagen ermittelt, um die Energieberichte über die gemeindlichen Liegenschaften zu erstellen. Beim "Quartierskonzept" wird gemeinsam mit dem Landkreis Verden ein gesamtheitliches Wärmeversorgungskonzept für das Gebiet zwischen Schulzentrum und „Haus am Hesterberg“ in Dörverden entwickelt. ... MehrWeniger

2 Tage her
Mit Unterstützung der Klimaschutz- und Energieagentur LK Verden - klever wurde in den vergangenen Wochen vor Ort mit der Arbeit in zwei wichtigen Projekten begonnen. Im „Kommunalen Energieeffizienz Netzwerk“ wurden die Grundlagen ermittelt, um die Energieberichte über die gemeindlichen Liegenschaften zu erstellen. Beim Quartierskonzept wird gemeinsam mit dem Landkreis Verden ein gesamtheitliches Wärmeversorgungskonzept für das Gebiet zwischen Schulzentrum und „Haus am Hesterberg“ in Dörverden entwickelt.Image attachment

Ab dem morgigen Donnerstag (06.05.2021) gilt wieder im Grundsatz, dass sich ein Haushalt mit maximal zwei Personen aus einem weiteren Haushalt treffen kann. Die hier zugehörigen Kinder werden dabei bis zu einem Alter von 14 Jahren (0 bis 14) nicht eingerechnet. ... MehrWeniger

3 Tage her
Ab dem morgigen Donnerstag (06.05.2021) gilt wieder im Grundsatz, dass sich ein Haushalt mit maximal zwei Personen aus einem weiteren Haushalt treffen kann. Die hier zugehörigen Kinder werden dabei bis zu einem Alter von 14 Jahren (0 bis 14) nicht eingerechnet.

Bei Facebook kommentieren

Es wäre jetzt schön wenn endlich geimpfte so langsam ihre Freiheit wieder bekämen. Der weg der eingeschlagen wird stimmt einen aber deutlich optimistisch 👌

Hier noch das Schaubild zur Maskenpflicht. Im ÖPNV entfällt die strenge FFP-2-Maskenpflicht und es gelten wieder die entschärften Regelungen.

Heute wünsche ich allen einen erholsamen Feiertag! Leider müssen wir zum zweiten Mal in Folge auf die vielen liebgewonnenen Veranstaltungen zum 1. Mai verzichten. Die Rad- und Fährsaison wäre sonst am Aller-Radtag sicher wieder mit unzähligen Gästen eröffnet worden. Wer sich trotzdem alleine auf den Weg macht, der kann in diesem Jahr gerne mal den Ortsrundgang Dörverden ausprobieren. Besuchen kann man dabei auch den neuen Aussichtspunkt „Mühlenblick“ in unserer schönen Mittelweser-Region: www.doerverden.de/portal/meldungen/ortsrundgang-laedt-zum-spaziergang-durch-doerverden-ein-903001... ... MehrWeniger

1 Woche her
Heute wünsche ich allen einen erholsamen Feiertag! Leider müssen wir zum zweiten Mal in Folge auf die vielen liebgewonnenen Veranstaltungen zum 1. Mai verzichten. Die Rad- und Fährsaison wäre sonst am Aller-Radtag sicher wieder mit unzähligen Gästen eröffnet worden. Wer sich trotzdem alleine auf den Weg macht, der kann in diesem Jahr gerne mal den Ortsrundgang Dörverden ausprobieren. Besuchen kann man dabei auch den neuen Aussichtspunkt „Mühlenblick“ in unserer schönen Mittelweser-Region: https://www.doerverden.de/portal/meldungen/ortsrundgang-laedt-zum-spaziergang-durch-doerverden-ein-903001281-20620.html?rubrik=3000005

Das Land hat die aktuellen Regelungen erneut in Schaubildern dargestellt. Bei privaten Zusammenkünften werden jetzt einheitlich auch bei Hochinzidenzkommunen - wie aktuell im - Kinder von 0 bis 14 Jahren bei den Kontaktpersonen nicht mitgezählt. Die Ausgangssperre gilt bei uns ja bereits schon seit gestern. Ich hoffe sehr, dass wir es gemeinsam schnell wieder aus der Hochinzidenz heraus schaffen. ... MehrWeniger

2 Wochen her
Das Land hat die aktuellen Regelungen erneut in Schaubildern dargestellt. Bei privaten Zusammenkünften werden jetzt einheitlich auch bei Hochinzidenzkommunen - wie aktuell im Landkreis Verden - Kinder von 0 bis 14 Jahren bei den Kontaktpersonen nicht mitgezählt. Die Ausgangssperre gilt bei uns ja bereits schon seit gestern. Ich hoffe sehr, dass wir es gemeinsam schnell wieder aus der Hochinzidenz heraus schaffen.Image attachmentImage attachment

Die ärztliche Versorgung bleibt gerade für uns im ländlichen Raum eine echte Herausforderung. Das war ein guter und intensiver Austausch heute. Es ist wichtig, dass wir uns mit dem NSGB (B) weiterhin so nachhaltig engagieren.Heute beraten wir mit den gesundheitspolitischen Sprechern der SPD, Uwe Schwarz, und der CDU, Volker Meyer, die ambulante ärztliche Versorgung in Niedersachsen. Wie werden die Ergebnisse der Enquete-Kommission umgesetzt? Kommen Landarztquote und weitere Studienplätze? ... MehrWeniger

2 Wochen her
Die ärztliche Versorgung bleibt gerade für uns im ländlichen Raum eine echte Herausforderung. Das war ein guter und intensiver Austausch heute. Es ist wichtig, dass wir uns mit dem NSGB (Niedersächsischer Städte- und Gemeindebund) weiterhin so nachhaltig engagieren.

Auch wenn die Corona-Pandemie leider immer noch nicht überwunden ist, richtet der Bundespräsident heute eine zentrale Gedenkfeier für die in der Corona-Pandemie Verstorbenen aus. Das Gedenken ist auch den Hinterbliebenen gewidmet, die ihre Angehörigen beim Sterben nicht begleiten durften und denen wichtige und trostspendende Rituale der Trauer nicht möglich waren. Ein Tag des Innehaltens, der zeigt, dass wir als Gesellschaft Anteil nehmen, die Toten und das Leid der Hinterbliebenen nicht vergessen. ... MehrWeniger

3 Wochen her
Auch wenn die Corona-Pandemie leider immer noch nicht überwunden ist, richtet der Bundespräsident heute eine zentrale Gedenkfeier für die in der Corona-Pandemie Verstorbenen aus. Das Gedenken ist auch den Hinterbliebenen gewidmet, die ihre Angehörigen beim Sterben nicht begleiten durften und denen wichtige und trostspendende Rituale der Trauer nicht möglich waren. Ein Tag des Innehaltens, der zeigt, dass wir als Gesellschaft Anteil nehmen, die Toten und das Leid der Hinterbliebenen nicht vergessen.

Ab dem morgigen Donnerstag (15.04.2021) gelten nun im gesamten Landkreis Verden die verschärften Regelungen als Hochinzidenzkommune. Für Zusammenkünfte gilt die sog. "1+1-Regel" (ein Haushalt plus eine Person). Zum Haushalt gehörende Kinder bis 6 Jahre werden dabei nicht eingerechnet. In einer aktuellen Pressemitteilung werden die Auswirkungen auf den Einzelhandel und die Kontaktbeschränkungen nochmal erläutert: www.landkreis-verden.de/portal/meldungen/auswirkungen-der-erklaerung-zur-hochinzidenzkommune-auf-... ... MehrWeniger

3 Wochen her
Ab dem morgigen Donnerstag (15.04.2021) gelten nun im gesamten Landkreis Verden die verschärften Regelungen als Hochinzidenzkommune. Für Zusammenkünfte gilt die sog. 1+1-Regel (ein Haushalt plus eine Person). Zum Haushalt gehörende Kinder bis 6 Jahre werden dabei nicht eingerechnet. In einer aktuellen Pressemitteilung werden die Auswirkungen auf den Einzelhandel und die Kontaktbeschränkungen nochmal erläutert: https://www.landkreis-verden.de/portal/meldungen/auswirkungen-der-erklaerung-zur-hochinzidenzkommune-auf-einzelhandel-und-kontaktbeschraenkungen-901003882-20600.html?rubrik=901000034

Ab nächster Woche bietet der die sog. Bürgertestung montags und donnerstags nach vorheriger Anmeldung jeweils in der Zeit von 13 bis 18 Uhr auch im Dörverdener Kultursaal an. Termine können ab sofort unter www.rotkreuz-verden.de/corona-testzentren/ oder der DRK-Hotline (Tel. 04231/92450) gebucht werden. ... MehrWeniger

3 Wochen her
Ab nächster Woche bietet der DRK Kreisverband Verden e. V. die sog. Bürgertestung montags und donnerstags nach vorheriger Anmeldung jeweils in der Zeit von 13 bis 18 Uhr auch im Dörverdener Kultursaal an. Termine können ab sofort unter www.rotkreuz-verden.de/corona-testzentren/ oder der DRK-Hotline (Tel. 04231/92450) gebucht werden.

Bei Facebook kommentieren

Wer mehr über den DRK Kreisverband Verden erfahren möchte, findet übrigens auch unter www.drk-verden.de ausführliche Informationen.

Frohe und gesunde Ostern 2021! ... MehrWeniger

1 Monat her
Frohe und gesunde Ostern 2021!

Die Dorfregion Aller-Wölpe ist neu in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank allen Beteiligten, die sich bereits so engagiert in das Antragsverfahren eingebracht haben! Ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam mit den Menschen in den Orten Hedern, Bosse, Frankenfeld (Gemeinde Frankenfeld), Stöcken, Wohlendorf, Rethem Moor, Rethem Stadt (Stadt Rethem) sowie Hülsen und Westen (Gemeinde Dörverden) diese gute Zusammenarbeit auch bei der Erarbeitung des Dorfentwicklungsplans fortsetzen werden. Die Pressemitteilung des Landes ist hier zu finden: www.ml.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/pressemitteilungen/dorfentwicklungsprogramm-20-regio... ... MehrWeniger

1 Monat her
Die Dorfregion Aller-Wölpe ist neu in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank allen Beteiligten, die sich bereits so engagiert in das Antragsverfahren eingebracht haben! Ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam mit den Menschen in den Orten Hedern, Bosse, Frankenfeld (Gemeinde Frankenfeld), Stöcken, Wohlendorf, Rethem Moor, Rethem Stadt (Stadt Rethem) sowie Hülsen und Westen (Gemeinde Dörverden) diese gute Zusammenarbeit auch bei der Erarbeitung des Dorfentwicklungsplans fortsetzen werden. Die Pressemitteilung des Landes ist hier zu finden: https://www.ml.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/pressemitteilungen/dorfentwicklungsprogramm-20-regionen-neu-mit-dabei-198995.html

Das Land Niedersachsen hat die wichtigsten Punkte zu den Kontaktregelungen nun auch wieder in Schaubildern veröffentlicht. Im Landkreis Verden gilt damit zunächst die Regel "1 plus 2". Antworten auf die aktuellen Fragen zu den geänderten Corona-Maßnahmen sind wie gewohnt in den FAQs des Landes zu finden: www.niedersachsen.de/Coronavirus/antworten_auf_haufig_gestellte_fragen_faq/antworten-auf-haufig-g... ... MehrWeniger

1 Monat her

Bei Facebook kommentieren

Auch in diesem Jahr sind Osterfeuer aufgrund des Veranstaltungsverbotes nicht möglich: www.landkreis-verden.de/portal/meldungen/osterfeuer-landesweit-untersagt-901003856-20600.html?rub...

Hoffentlich hat das Wetter heute die Lust am "Müllsammel-Spaziergang" nicht nur sprichwörtlich verhagelt. Allen, die sich am gemeindeweiten Aktionstag beteiligt haben, sage ich herzlichen Dank! Und nicht vergessen: An diesem Wochenende beginnt die Sommerzeit. In der kommenden Nacht werden die Uhren eine Stunde vorgestellt. ... MehrWeniger

1 Monat her
Hoffentlich hat das Wetter heute die Lust am Müllsammel-Spaziergang nicht nur sprichwörtlich verhagelt. Allen, die sich am gemeindeweiten Aktionstag beteiligt haben, sage ich herzlichen Dank! Und nicht vergessen: An diesem Wochenende beginnt die Sommerzeit. In der kommenden Nacht werden die Uhren eine Stunde vorgestellt.

Alternativ zur traditionellen Müllsammelaktion soll in diesem Jahr jeder für sich oder mit seiner Familie selbst aktiv werden: Gemeinsam mit den Ortsvorsteherinnen und Ortsvorstehern rufen wir zu einem „Müllsammel-Spaziergang“ in der Natur auf! Als Aktionstag ist der kommende Samstag (27.03.2021) vorgesehen. Eine zeitliche Vorgabe gibt es dabei nicht. Und wer nicht kann, ist natürlich das ganze übrige Jahr aufgerufen, Müll aus der freien Landschaft aufzusammeln. Noch besser allerdings wäre es, wenn der Abfall erst gar nicht dort landen würde. Das ist aber wohl weiterhin leider nur eine Wunschvorstellung. ... MehrWeniger

2 Monate her
Alternativ zur traditionellen Müllsammelaktion soll in diesem Jahr jeder für sich oder mit seiner Familie selbst aktiv werden: Gemeinsam mit den Ortsvorsteherinnen und Ortsvorstehern rufen wir zu einem „Müllsammel-Spaziergang“ in der Natur auf! Als Aktionstag ist der kommende Samstag (27.03.2021) vorgesehen. Eine zeitliche Vorgabe gibt es dabei nicht. Und wer nicht kann, ist natürlich das ganze übrige Jahr aufgerufen, Müll aus der freien Landschaft aufzusammeln. Noch besser allerdings wäre es, wenn der Abfall erst gar nicht dort landen würde. Das ist aber wohl weiterhin leider nur eine Wunschvorstellung.

Bei Facebook kommentieren

Sehr gute Idee (y) außer das mit dem eigenen Abfallbehälter. Vielleicht tut sich ja bis Samstag noch ne Alternative auf.

Nach langer Unterbrechung öffnen ab Mittwoch (24.03.2021) die gemeindlichen Büchereien in Dörverden und Barme mit einem eigenen Nutzungs- und Hygienekonzept wieder ihre Türen. Geöffnet ist zu den gewohnten Zeiten: In Dörverden mittwochs von 10 bis 11:30 Uhr, donnerstags von 15:30 Uhr bis 17 Uhr und freitags von 18 bis 19:30 Uhr. In Barme öffnet die Bücherei mittwochs ab 17.30 Uhr für eine Stunde. Beide Büchereien bleiben auch in den bevorstehenden Osterferien geöffnet. Der offene Bücherschrank vor dem Dörverdener Rathaus steht weiterhin durchgehend zur Verfügung. ... MehrWeniger

2 Monate her
Nach langer Unterbrechung öffnen ab Mittwoch (24.03.2021) die gemeindlichen Büchereien in Dörverden und Barme mit einem eigenen Nutzungs- und Hygienekonzept wieder ihre Türen. Geöffnet ist zu den gewohnten Zeiten: In Dörverden mittwochs von 10 bis 11:30 Uhr, donnerstags von 15:30 Uhr bis 17 Uhr und freitags von 18 bis 19:30 Uhr. In Barme öffnet die Bücherei mittwochs ab 17.30 Uhr für eine Stunde. Beide Büchereien bleiben auch in den bevorstehenden Osterferien geöffnet. Der offene Bücherschrank vor dem Dörverdener Rathaus steht weiterhin durchgehend zur Verfügung.
Mehr laden